Lebensqualität für alle

Meldorf ist eine lebenswerte Stadt und soll es auch für alle bleiben!

Dazu gehört für mich ein barrierefreier oder wenigstens ein barrierearmer Zugang in alle öffentlichen Gebäude, aber auch ein solcher Weg durch unser schönes Meldorf.

Die Straßen und Gehwege sind in vielen Teilen weder das eine noch das andere. Deshalb ist es dringend notwendig, in Abstimmung mit Ihnen und beispielsweise dem Seniorenbeirat, eine Lösung zu finden, die die baulichen Möglichkeiten bei Kopfsteinpflaster und schmalen Bürgersteigen berücksichtigt. Ohne den Charme, den diese Straßen gerade dadurch haben, zu zerstören.

“Ich könnte mir einen ebenen und gut befahrbaren Streifen analog eines Fahrradstreifens vorstellen.”

Dieser wäre nicht nur für unsere älteren Fußgänger mit Rollatoren eine Erleichterung, sondern auch für Eltern mit Kinderwagen, für Fahrradfahrer und Rollstuhlfahrer.

Blickwinkel

Neues Einsatzfahrzeug für die Freiwillige Feuerwehr in Meldorf

Weiterlesen...

Ideenkarte zum Thema: „Hundesteuer in Meldorf“

Weiterlesen...

Ideenkarte zum Thema „Leerstände und Innenstadtgestaltung“

Weiterlesen...

Die ersten Schilder zur Umsetzung des Tempo-30-Konzeptes stehen jetzt!

Weiterlesen...

Sicherheit vor Schnelligkeit

Weiterlesen...

Finanzielle Entlastung der Kita-Eltern

Weiterlesen...

Reformierung der freien Jugendarbeit

Weiterlesen...